Die örtlichen Gegebenheiten

Das Pflegeheim befindet sich in der Nähe der Uferpromenade des Rhein-Herne-Kanals. In etwa fünf Fahrtminuten erreicht man das Einkaufszentrum „Centro”, das Garten- und Ausstellungsgelände „Olgapark” und das Naturschutzgebiet „Ripshorst”. Im Ort befinden sich die katholische Kirchengemeinde Judas- Thaddäus und eine evangelische Gemeinde. In unmittelbarer Nähe liegen zwei Supermärkte, eine Apotheke und mehrere Arzt- und Zahnarztpraxen, Kiosk, Friseur, eine Post- und Sparkassenfiliale. In direkter Nachbarschaft liegt die Sportanlage des „Sus 21”. Wenige Meter vom haus entfernt befindet sich eine Bushaltestelle mit rollstuhlgerechtem Eingang, von wo aus das Stadtzentrum Oberhausen und die Stadtmitte Osterfeld bequem zu erreichen sind.